Begegnungsabend im Rahmen der deutsch-estnischen akademischen Woche Academica 02.10.2007  


Alle sind herzlich eingeladen, an diesem Begegnungsabend darüber zu diskutieren und nachzudenken, was einem Studenten bei der Wahl einer Universität am wichtigsten ist:


- die Lehrer, ein hohes wissenschaftliches Niveau

- eine hohe Zahl an internationalen Studenten

- eine gute Auswahl an Kursen

- die Beziehung zwischen Dozenten und Studenten

- die Bibliothek

- der Universitätsstandort, Ruf der Universität, Traditionen, ein abwechlungsreiches gesellschaftliches Leben

- oder sehr gute sportliche und kulturelle Veranstaltungen?


Da die diesjährige Gastuniversität die Universität Konstanz ist, wird im Rahmen des Begegnungsabends ein Ehemaligenklub von Tartuer Studenten, die in Konstanz studiert haben, gegründet.


Veranstalter: Ethikzentrum der Universität Tartu, Abteilung für Auslandsbeziehungen der Universität Tartu, und  Domus Dorpatensis

Siehe auch: http://www.academica.ut.ee/